Veranstaltungskalender


31.07.2024 ~ Mittwoch09:30 - 14:00 Uhr

Krimi- und Gruselgeschichten schreiben - Ferienworkshop

Ein Projekttag der besonderen Art mit Kinderbuchautor Stephan Hähnelweiterlesen
Hier bekommt ihr die Gelegenheit, einen echten Schriftsteller und seine Arbeit kennenzulernen.
Stephan Hähnle liest aus seinen Geschichten, aber vor allem werdet ihr zu Schriftstellern - und eine echte Gruselgeschichte! Was sind typische Gruselorte und Gruselgestalten? Wovor kann man Angst haben? Was passiert, wenn man Angst hat? Wie überwindet man Angst? Wie schreibt man spannend?
Im zweiten Teil bringt ihr schon eigene Schreibideen zu Papier und werdet dabei tatkräftig unterstützt. Es entstehen tolle Texte mit Gänsehautgarantie.

Über Stephan Hähnel:
Geborden wurde ich am 24.12.1961 in Berlin und machte schnell die Erfahrung, dass das eigentlich der unmöglichste aller Geburtstage ist. Regelmäßig bekam ich morgens als Geburtstagsgeschenk ein Buch - Band 1, und abends brachte der Weihnachtsmann, genau, Band 2. Schlimmer noch, es gab keine Geburtstagsfeier. An so einem Tag kommt ja keiner. Am Heiligen Abend hat nie jemand Zeit. Aber die Bücher waren toll. Ich habe immer gern gelesen. Warum? Weil man in seinem Kopfkino alles sein kann. Pirat, Indianer, Monster, Agent, Ritter, Detektiv..., was immer man will. Als ich zehn Jahre alt wurde, habe ich kein Buch zum Geburtstag bekommen. Ich hatte mich schon darauf gefreut. Also habe ich beschlossen, mir selbst eine Geschichte zu schreiben...
Heute ist Stephan Hähnel erfolgreicher Kriminal- und Kinderbuchautor.

Empfohlen für Kinder der 4.-6. Klasse

Anmeldung erbeten
Umkostenbeitrag: 5,00 € (inkl. Mittagsimbiss)schliessen

Stadtbibliothek CoswigWorkshop


Diese Webseite verwendet essentielle Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Cookies akzeptieren